Digitale Schulentwicklung - I I B

Direkt zum Seiteninhalt

Digitale Schulentwicklung

Tätigkeitsfelder > Digitale Schulentwicklung
Wir begleiten Schulen bei der Entwicklung und Umsetzung eines eEducation-Schulkonzeptes für den Schulstandort. Dabei richten wir unseren Focus auf Schulen der Primarstufe und unterstützen diese bei Aktivitäten zur Umsetzung der eEducation-Strategie am Schulstandort sowie der Dokumentation aller Aktivitäten und begleiten sie bei Veränderung und Entwicklung.

Dies umfasst die Bereiche Unterrichtsentwicklung (Qualitätsdimensionen guten Unterrichts), Personalentwicklung (Professionalisierung der Lehrer/innen) und Organisationsentwicklung (Institutionalisierte gemeinsame Strategieplanung für den Bildungsbedarf).

Unterrichtsentwicklung als Ausgangspunkt fordert in Konsequenz organisatorische Veränderungen, die institutionell abgestützt werden müssen und damit automatisch zu einem Bedarf an Personalentwicklung und Organisationsentwicklung führen.

Wir unterstützen Teams bei der Entwicklung und Qualitätssicherung, der Zusammenarbeit und im Unterricht. Zudem begleiten wir erste Implementierungsschritte der Lehrer und Lehrerinnen zur Absicherung und nachhaltigen Verankerung im Unterricht (Prozessbegleitung).

Im Zentrum von Schulentwicklung und Schule stehen für uns die Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler.
Zurück zum Seiteninhalt